Rezept für 8 Personen

 500 g BIO Kalbs-Hackfleisch
 2 Eier
 4 tsp BIO Olivenöl von sole e gusto
 Weing Süditalienische Gewürzmischung von sole e gusto oder Salz u. Pfeffer mit wenig Peperoncino
 100 g geriebener Parmesan
 1 Hand voll Minzenblätter
 200 g Paniermehl
 2 zehen Knoblauch
 Peperoncino
 1 Bund Peterlig glattbrättriger (ideal gemixt)

ZUTATEN SALAT

⦁ 1 Bund Rugola-Salat
⦁ 8 Cherry-Tomaten, süss
⦁ 8 Trauben
⦁ 5 EL Himbeerbalsamico

ZUBEREITUNG

Die Zutaten im verrühren und in kleine Polpette (Fleischbällchen) formen. In der Bratpfanne braten.

Anrichten auf Rugolasalat mit Trauben und Cherry-Tomaten

Ingredients

 500 g BIO Kalbs-Hackfleisch
 2 Eier
 4 tsp BIO Olivenöl von sole e gusto
 Weing Süditalienische Gewürzmischung von sole e gusto oder Salz u. Pfeffer mit wenig Peperoncino
 100 g geriebener Parmesan
 1 Hand voll Minzenblätter
 200 g Paniermehl
 2 zehen Knoblauch
 Peperoncino
 1 Bund Peterlig glattbrättriger (ideal gemixt)

Directions

Polpette di carne della nonna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.